Eine Baumart, drei Formen

Mehr über Eschen und deren besonderer Nutzung erfahren Sie hier.

Zu den Eschen

Der Feldmannstreu, stachelig, wertvoll und sensibel

Warum der Feldmannstreu auf ansonsten kurzgefressenen Weiden tapfer aufragt und welche Bedeutung er für andere Pflanzen hat, erfahren Sie in diesem Hörerlebnis.

Zum Feldmannstreu

Globalisierung und Migranten - die Goldrute

Was es mit diesem Einwanderer, einem sogenannten Neophyt aus Kanada, auf sich hat und ob dieser hier erwünscht ist, erzählen wir Ihnen in diesem Hörerlebnis.

Zur Goldrute

Echte Naturtalente - Hecken

Wie Mensch und Tier von Hecken profitieren und was man alles aus Schlehe, Weißdorn und Co. herstellen kann, erzählen wir Ihnen in diesem Hörerlebnis.

Zu den Hecken

Ein gefährdetes Landschaftselement - Kopfbäume

Wie der Kopfbaum zu seiner eigentümlichen Form gelangt ist, erzählen wir Ihnen in diesem Hörerlebnis.

Zu den Kopfbäumen

Auch Bäume können arbeitslos werden - Kopfeichen

Wie die Kopfeichen entstanden sind und warum man diese Bäume so erzogen hat, erzählen wir Ihnen in diesem Hörerlebnis.

Zu den Kopfeichen

Ein Kleinod am Wegrand – die Nickende Distel

Disteln - bloß piekendes Unkraut? In diesem Hörerlebnis erfahren Sie mehr über die Blume des Jahres 2008.

Zur nickenden Distel

Baumfällen für den Naturschutz – von Schwarz- und Hybrid-Pappeln

Baumfällen für den Naturschutz. Wieso zahlreiche Pappeln weichen mussten erfahren Sie in diesem Hörbeispiel.

Zu den Pappeln

Über Nacht berühmt - die Schwanenblume

Blume des Jahres 2014. Wunderschön repräsentiert sie stellvertretend auch den bedrohten Lebensraum der Flussauen. Mehr dazu erzählen wir in diesem Hörerlebnis.

Zur Schwanenblume

Beste Wohnlage mit drei Etagen - Wald auf dem Eltenberg

Wald ist nicht gleich Wald. Damit sie diesen vor lauter Bäumen noch erkennen, erzählen wir Ihnen in diesem Hörerlebnis mehr zum Wald auf dem Eltenberg.

Zum Eltenberger Wald

Begrenzung mit unbegrenztem Nutzen - der Weißdorn

Weidebegrenzung, Heilmittel, Nahrung für Mensch und Tier. In diesem Hörerlebnis erfahren Sie mehr über die Vielfältigkeit dieses Rosengewächses.

Zum Weißdorn

Nahrungsquelle und Augenweide - das Wiesenschaumkraut

Woher hat das Wiesen-Schaumkraut seinen Namen und wer profitiert von der Pflanze? Das erfahren Sie in diesem Hörerlebnis.

Zum Wiesenschaumkraut